• *** gilt immer: Pflegefachkraefte als freiberufliche Dozenten in der Aus- und Weiterbildung gesucht ***
Willkommen, es ist

Willkommen bei der Pflegeschule der damago GmbH

Aktuelles

Litfaßsäule "Transkulturelle Pflege"

Innerhalb des Moduls "Transkulturelle Pflege" haben unsere Teilnehmer viele Szenen und Inhalte zum Thema kultursensible Pflege zusammengetragen und gemeinsam zu einer tollen Litfaßsäule gestaltet. Diese ist bei uns im Foyer zu bestaunen.

Willkommen!


Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen. Seit nunmehr fast 20 Jahren bilden wir bundesweit qualifiziertes Personal im Auftrag der Arbeitsagentur und der Jobcenter aus.

Sie suchen eine neue berufliche Perspektive?
Wir bieten hierfür die entsprechende Qualifizierung.
Sie sind herzlich eingeladen, sich auf unseren Seiten umzuschauen.

Ihr damago-Team aus Chemnitz

News

Es geht wieder los…
… am 13.02.2017 starten wir den nächsten Kurs für Tagesmütter/-väter. Bis Mitte April werden die Teilnehmer unseren Lehrplan kennenlernen, der bereits die Forderungen der Fachgremien nach einer wesentlich höheren Qualität der Ausbildung durch einen größeren Stundenumfang sowie eine enge Verbindung zur Praxis abdeckt. In mehreren Praktikumsblöcken werden die Teilnehmer/-innen an der Seite von erfahrenen Kindertagespflegepersonen mit dem konkreten Arbeitsalltag und den unterschiedlichsten Arbeitssituationen konfrontiert und können somit bereits erste berufliche Erfahrungen sammeln und ihre Handlungskompetenzen entwickeln. Wir vermitteln das erforderliche Rüstzeug für ihre selbstständigen Tagespflegestellen im Bereich der frühkindlichen Pädagogik inkl. der Kenntnisse zur Ersten Hilfe am Kind und den Grundlagen für eine Existenzgründung. Für weitere Fragen und Anmeldungen kontaktieren Sie uns bitte!
Transkulturelle Pflege
Die Teilnehmer/-innen des 26. Pflegehelferkurses in Chemnitz haben mit viel Interesse und Begeisterung erfolgreich das Zusatzmodul "Transkulturelle Pflege" absolviert. Ziel dieser Zusatzqualifizierung ist das Bekanntmachen mit anderen Weltanschauungen und Religionen, denn auch Pflege- u. Betreuungskräfte werden perspektivisch zunehmend mit Menschen aus anderen Kulturkreisen zu tun haben. Egal, ob sie diese Menschen betreuen und pflegen oder mit ihnen in den interdisziplinären Teams zusammenarbeiten. Sie lernen in dem 3-wöch. Zusatzmodul die Besonderheiten anderer Kulturen, Weltanschauungen und Religionen. Diese Wissensvermittlung über die kulturelle Vielfalt, die unterschiedlichen Glaubens- u. Lebensfragen, Rituale und Tabus ist sehr wichtig, um die vielen noch bestehenden Ängste und Unsicherheiten im Umgang mit Migranten und insb. Flüchtlingen und Asylsuchenden zu bewältigen. Alle Teilnehmer/-innen haben diesen Wissenszuwachs sehr begrüßt, hat er ihnen doch viele Informationen vermittelt, weil sie selbst mit Menschen aus anderen Kulturkreisen umgehen können und diese dadurch viel besser verstehen. Auch das ist ein kleiner Beitrag zur gelebten Integration, den wir gerne in allen weiteren Lehrgängen fortsetzen werden.
Neuer Kurs für Pflegehelfer und Demenzbetreuer mit Aufbaukurs in der Behandlungspflege und der Transkulturellen Pflege
Nächster Kursbeginn 04.01.2017 - starten Sie durch! Wer eine neue berufliche Herausforderung sucht und sich in der Grund- und Behandlungspflege, der hauswirtschaftlichen Versorgung und der Demenzbetreuung nach § 87b qualifizieren möchte, sollte sich bei uns melden. Lernen Sie im Modul - Transkulturelle Pflege - das Thema Pflege in Hinsicht auf die verschiedenen Kulturkreise kennen. Nach dem erfolgreichen Abschluss unserer zertifizierten Qualifizierung bestehen außerordentlich gute Jobchancen in der Zukunftsbranche Pflege. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team der Geschäftsstelle in Chemnitz unter 0371 / 5202 301 oder über chemnitz@damago.de
Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- u. Sozialwesen
Mitte November d.J. starten wir in Chemnitz mit dieser interessanten und zukunftsträchtigen Aufstiegsfortbildung, die mit der IHK-Prüfung im März 2017 abschließen wird. Damit wollen wir auch auf diesem Gebiet unseren kleinen Beitrag leisten, um dem ständig wachsenden Bedarf an Fach- u. Führungskräften im Gesundheits- u. Sozialwesen entgegenzuwirken. Den zukünftigen Fachwirten, die bereits über einen Berufsabschluss in Gesundheit, Pflege oder dem kfm. Bereich sowie eine entsprechende Berufserfahrung verfügen müssen, um zur IHK-Prüfung zugelassen zu werden, stehen nach erfolgreichem Abschluss vielfältige und attraktive Berufschancen im mittleren Management dieser Wachstumsbranche zur Verfügung. Zu ihren späteren Einsatzgebieten gehören neben Kliniken, Reha- u. Kureinrichtungen auch Pflegeeinrichtungen und Rettungsdienste, Krankenkassen, Versicherungen, Verbände u.ä. Institutionen. Diese Fachkräfte mit Führungspotenzial und umfangreichen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen erfüllen alle Anforderungen an eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und zukunftsträchtige Tätigkeit mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten. Auch die geforderte Qualifikation zur Ausübung der Tätigkeit als Heimleiter von stationären Pflegeeinrichtungen ist damit erfüllt. Die Aufstiegsfortbildung stellt darüber hinaus eine attraktive Alternative zu den Bachelor-Studiengängen dar. Auf unserer Homepage und im KURSNET finden alle Interessenten weitere Informationen zum Inhalt und zum Ablauf. Es freut sich auf weitere Fragen und Anregungen das Team aus Chemnitz
Freiberufliche Dozenten gesucht
Für unsere vielfältigen und interessanten Angebote im Bereich Pflege / Kindertagespflege suchen wir für unsere pflegeschule-chemnitz.de ständig Fachkräfte, die ihr Wissen gerne im Rahmen der Aus- und Weiterbildung an unsere Teilnehmer weitergeben wollen. Hochmotivierte Teilnehmer, die ihre berufliche Herausforderung im Pflegebereich sehen, sowie ein dynamisches Team weiterer Dozenten warten auf kompetente Verstärkung!
Es geht wieder los…… am 13.02.2017 starten wir den nächsten Kurs für Tagesmütter/-väter. Bis Mitte April werden die Teilnehmer unseren Lehrplan kennenlernen, der bereits die Forderungen der Fachgremien nach einer wesentlich höheren Qualität der Ausbildung durch einen größeren Stundenumfang sowie eine enge Verbindung zur Praxis abdeckt. In mehreren Praktikumsblöcken werden die Teilnehmer/-innen an der Seite von erfahrenen Kindertagespflegepersonen mit dem konkreten Arbeitsalltag und den unterschiedlichsten Arbeitssituationen konfrontiert und können somit bereits erste berufliche Erfahrungen sammeln und ihre Handlungskompetenzen entwickeln. Wir vermitteln das erforderliche Rüstzeug für ihre selbstständigen Tagespflegestellen im Bereich der frühkindlichen Pädagogik inkl. der Kenntnisse zur Ersten Hilfe am Kind und den Grundlagen für eine Existenzgründung. Für weitere Fragen und Anmeldungen kontaktieren Sie uns bitte!
Transkulturelle PflegeDie Teilnehmer/-innen des 26. Pflegehelferkurses in Chemnitz haben mit viel Interesse und Begeisterung erfolgreich das Zusatzmodul "Transkulturelle Pflege" absolviert. Ziel dieser Zusatzqualifizierung ist das Bekanntmachen mit anderen Weltanschauungen und Religionen, denn auch Pflege- u. Betreuungskräfte werden perspektivisch zunehmend mit Menschen aus anderen Kulturkreisen zu tun haben. Egal, ob sie diese Menschen betreuen und pflegen oder mit ihnen in den interdisziplinären Teams zusammenarbeiten. Sie lernen in dem 3-wöch. Zusatzmodul die Besonderheiten anderer Kulturen, Weltanschauungen und Religionen. Diese Wissensvermittlung über die kulturelle Vielfalt, die unterschiedlichen Glaubens- u. Lebensfragen, Rituale und Tabus ist sehr wichtig, um die vielen noch bestehenden Ängste und Unsicherheiten im Umgang mit Migranten und insb. Flüchtlingen und Asylsuchenden zu bewältigen. Alle Teilnehmer/-innen haben diesen Wissenszuwachs sehr begrüßt, hat er ihnen doch viele Informationen vermittelt, weil sie selbst mit Menschen aus anderen Kulturkreisen umgehen können und diese dadurch viel besser verstehen. Auch das ist ein kleiner Beitrag zur gelebten Integration, den wir gerne in allen weiteren Lehrgängen fortsetzen werden.
Neuer Kurs für Pflegehelfer und Demenzbetreuer mit Aufbaukurs in der Behandlungspflege und der Transkulturellen PflegeNächster Kursbeginn 04.01.2017 - starten Sie durch! Wer eine neue berufliche Herausforderung sucht und sich in der Grund- und Behandlungspflege, der hauswirtschaftlichen Versorgung und der Demenzbetreuung nach § 87b qualifizieren möchte, sollte sich bei uns melden. Lernen Sie im Modul - Transkulturelle Pflege - das Thema Pflege in Hinsicht auf die verschiedenen Kulturkreise kennen. Nach dem erfolgreichen Abschluss unserer zertifizierten Qualifizierung bestehen außerordentlich gute Jobchancen in der Zukunftsbranche Pflege. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team der Geschäftsstelle in Chemnitz unter 0371 / 5202 301 oder über chemnitz@damago.de
Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- u. SozialwesenMitte November d.J. starten wir in Chemnitz mit dieser interessanten und zukunftsträchtigen Aufstiegsfortbildung, die mit der IHK-Prüfung im März 2017 abschließen wird. Damit wollen wir auch auf diesem Gebiet unseren kleinen Beitrag leisten, um dem ständig wachsenden Bedarf an Fach- u. Führungskräften im Gesundheits- u. Sozialwesen entgegenzuwirken. Den zukünftigen Fachwirten, die bereits über einen Berufsabschluss in Gesundheit, Pflege oder dem kfm. Bereich sowie eine entsprechende Berufserfahrung verfügen müssen, um zur IHK-Prüfung zugelassen zu werden, stehen nach erfolgreichem Abschluss vielfältige und attraktive Berufschancen im mittleren Management dieser Wachstumsbranche zur Verfügung. Zu ihren späteren Einsatzgebieten gehören neben Kliniken, Reha- u. Kureinrichtungen auch Pflegeeinrichtungen und Rettungsdienste, Krankenkassen, Versicherungen, Verbände u.ä. Institutionen. Diese Fachkräfte mit Führungspotenzial und umfangreichen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen erfüllen alle Anforderungen an eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und zukunftsträchtige Tätigkeit mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten. Auch die geforderte Qualifikation zur Ausübung der Tätigkeit als Heimleiter von stationären Pflegeeinrichtungen ist damit erfüllt. Die Aufstiegsfortbildung stellt darüber hinaus eine attraktive Alternative zu den Bachelor-Studiengängen dar. Auf unserer Homepage und im KURSNET finden alle Interessenten weitere Informationen zum Inhalt und zum Ablauf. Es freut sich auf weitere Fragen und Anregungen das Team aus Chemnitz
Freiberufliche Dozenten gesuchtFür unsere vielfältigen und interessanten Angebote im Bereich Pflege / Kindertagespflege suchen wir für unsere pflegeschule-chemnitz.de ständig Fachkräfte, die ihr Wissen gerne im Rahmen der Aus- und Weiterbildung an unsere Teilnehmer weitergeben wollen. Hochmotivierte Teilnehmer, die ihre berufliche Herausforderung im Pflegebereich sehen, sowie ein dynamisches Team weiterer Dozenten warten auf kompetente Verstärkung!

Events